Begierden
Talent EP-Kosten Vorraussetzung Ränge Beschreibung
Begierden keine Andere mögen sich mit dem Geschmack von Wein oder ein oder zwei Dienern zufriedengeben, doch du willst mehr. Wähle eine Begierden. Wenn du deiner Begierde nachjagst, führst du deine Würfe für Spielzüge mit 2W12 +1w6 statt der üblichen 2W12 aus. Wenn die Augenzahl des W8 höher als die eines W12 ist, wird der SL eine zusätzliche Schwierigkeit oder Gefahr ins Spiel bringen, die aus deiner Maßlosigkeit entsteht. Du kannst den W6 auf deinen Wurf addieren.
– Reine Zerstörung
– Macht über andere
– Fleischliche Gelüste
– Eroberung
– Reichtum und Besitz
– Ruhm und Ehre
Noch immer hungrig Talent: "Begierden" 2 Wähle eine weitere Begierde.
Khan aller Khane Talent: "Begierden" keine Deine Gefolgsleute akzeptieren immer die Erfüllung einer deiner Begierden als Teil einer Bezahlung.
Unstillbarer Hunger keine Wenn du Schaden nimmst, kannst du anstelle des Schadens dauerhaft -1 hinnehmen, bis du eine deiner Begierden gestillt hast. Wenn du diesen Malus bereits hast, kannst du ihn nicht noch einmal auswählen.
Mehr! Immer mehr! keine Wenn du einer deiner Begierden bis aufs Äußerste befriedigst – indem du etwas von großer Wichtigkeit zerstörst, enormen Reichtum, Ruhm oder Macht erlangst oder Ähnliches –, darfst du diese Begierde hinter dir lassen. Streiche sie von deiner Liste und füge einen EP dem EP-Pool hinzu. Du kannst der Begierde weiterhin frönen, aber in dir brennt nicht mehr dasselbe Verlangen wie zuvor. Wähle stattdessen eine neue Begierde oder erfinde eine eigene.
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License