Charaktergenerierung

Namen und Konzept

Soll dein Charakter ein gesuchter Dieb mit einer kleinen Technikbegabung sein, oder ein mächtiger gepanzerter Söldner sein. Ist der Charakter eher wild, oder hat er schon für einen gewissen Stil ? Auch Namen sind nicht nur Schall und Rauch, such dir einen passenden aus.

Völker

Es gibt die unterschiedlichsten Völker. Die Völker geben keine Boni in Form von Attributen und Bonuspunkten, sondern jedes Volk hat eine Auswahl an Spielzügen die bestimmte Eigenheiten widerspiegeln.
Dazu gibt es auch Spielzüge die eher die Herkunft oder die Region in der das jeweilige Volk lebt widerspiegeln.
Wähle ein Volk und ein Spielzug der zu dem Volk passt. Begründe wenn du eine merkwürdige Kombination wählst.

Profession

Wähle nun zwei Professionen die den Beruf, das Naturell oder die Tätigkeit deines Charakters widerspiegeln.
Durch die Mischung von zwei Klassen besteht ein breites Spektrum an Kombinationen.

einige Beispiele wären z.b.
Barbar+Druide = z.B. Tierkrieger / Kämpfer+Magier = Kampfmagier / … /

Die Gesinnung

Die Gesinnung ist die Art und Weise deines Charakters zu denken und sein moralischer Kompass. Für den Charakter kann das ein ethisches Ideal, religiöse Regeln oder einfach nur Bauchgefühl sein. Es spiegelt die Dinge wieder die dein Charakter zu sein anstrebt und kann dich leiten wenn du nicht sicher bist was du als nächstes tun sollst.
Wähle eine Haupt-Gesinnung und ein entsprechendes Verhalten.

Wähle jetzt eine zweite Tendenz-Gesinnung und ein entsprechendes zweites Verhalten.
Beachte dass man keine zwei Verhalten der selben Verhaltensgruppe (siehe Gesinnung
Die Tendenz-Gesinnung muss neben der Haupt-Gesinnung in Waagerechter oder Senkrechter Linie liegen.

Rechtschaffend Neutral Chaotisch
gut rechtschaffend gut gut neutral gut Chaotisch
neutral neutral rechtschaffend neutral neutral neutral chaotisch
böse böse rechtschaffend böse neutral böse Chaotisch

Bindungen

Wähle nun 1 bis 3 Bindungen die dich mit den anderen Spieler-Charakteren in Beziehung setzt.
Du kannst die Vorschläge bei den jeweiligen Professionen nehmen, allgemeine Bindungen, aber auch eigene verwenden.

Attribute und andere Werte

Dein Charakter wird durch die Attribute stark geprägt. Wähle sorgfältig bei den Attributen, denn sie verändern sich nur noch selten.

Die Attribute decken fast alle Situationen ab in die dein Charakter geraten kann. Auf welche Attribute geprobt wird, wird flexibel nach Situation und Beschreibung des Spielers entschieden.
Natürlich solltest du auf jene Attribute Wert legen, die zu deinen Charakter und deinen Spielzügen passen. Je höher der Wert ist, desto besser.

Attribute und andere Werte

Attribute
Verteile 135 Punkte auf deine 13 Attribute. Jedes Attribut muss einen Wert von 7 bis 13 aufweisen.
Lege deine Masse frei Fest. Sie muss einen Wert von 7 bis 13 aufweisen. Masse kann positiv wie negativ ausgelegt werden.

Oder verteile auf die Attribute den folgenden Schlüssel. Du Kannst auch Punkte noch verschieben.
2x 13 / 3x 12 / 1x 11 / 2x 10 / 3x 9 / 1x 8 / 1x 7

Schaden
Dein Nahkampfschaden beträgt 2w6
Dein Fernkampfschaden beträgt 2w6

Gesundheit
Deine maximale Gesundheit entspricht 12 + deine doppelte Konstitution. Du beginnst das Spiel mit voller Gesundeit.

Geist
… 12 + 2x Scharfsinn

Gesellschaft
… 12 + 2x Ausstrahlung

Belastungsgrenze
Deine maximale Belastungsgrenze entspricht 12 + deine Stärke und Willenskraft. Du beginnst das Spiel mit ohne Belastung.

Tragkraft
Deine normale Tragkraft entspricht 6 + deine Stärke.

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License